Birthday Hub: Zeit für ein Backup (UWP)

  

Der Betatest der Windows 10 und Windows 10 Mobile Universal Version ist gut gelaufen und in Kürze wird das Update erscheinen.

Beim Update von der WP8.1-Version auf die W10M-Version sollte zwar eigentlich nichts schief gehen, aber um sicher einen Datenverlust eurer manuell in der App hinzugefügten Jahrestage zu vermeiden, solltet ihr vorsichtshalber schon mal ein OneDrive-Backup über das entsprechende Menü in Birthday Hub erstellen.

Sollte wider Erwarten beim Update etwas schief gehen, dann könnt ihr die WP8.1-Daten vom OneDrive-Backup in die W10- und W10M-Version importieren.

Das Update für Anwender der bereits lizensierten WP7/WP8.1 Vollversion wird kostenlos sein und ihr profitiert dann auch noch kostenlos von der W10 Desktop-Version.

Die lange Wartezeit wird doch noch ein Ende haben 😉

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s